Malkreis Ingelheim

 

Flyer und Plakate:

Besprechung der Plakate und Flyer für die Ausstellung des Malkreises. Hier alle Informationen, die auf die Werbung kommt:

wbz-austellung

Fehlt noch etwas/jemand? Ist alles RICHTIG GESCHRIEBEN?
PS: Der Schreibfehler bei „AusStellung“ wurde bereits korrigiert.

Preisliste:

Für die Preisliste schickt ihr bitte alle Daten per E-Mail zu Klaus Würkert und –sicherheitshalber– als Kopie nochmal an mich: mail@gegenstrich.de
Diese Informationen müssen enthalten sein:

 

wbz

Bildbesprechung:

Hier einige Impressionen aus der Bildbesprechung + Vorschlag zur Optimierung.

klaus_01

Beispiel Klaus: Feedback zur Komposition und Hell-Dunkel beim Baum. Kompositionslinien event. stärker aufgreifen, deutlichere Überschneidungen (Baum, Berge).

wbz_22

Beispiel Franziska: Feedback zum Komposition, Farbe.

wbz-helga

Beispiel Helga: Feedback zur Ausarbeitung, Bildausschnitt und Farbigkeit (Experiment rechts).
Idee für die Ausstellung: Gegenüberstellungen von Skizze (unterwegs) und Ausarbeitung!

hans-dieter

Hans-Dieter war – wie immer – schon fleißig und hat die Anregungen vom letzten Mal (analog) umgesetzt. Die Kontraste, Licht und Schatten sind jetzt prägnanter.

 

Der nächste Kurs findet am 7.Oktober 2015 im WBZ statt. Thema: Bildauswahl, Besprechung, Wiederholung und Vertiefung der Kursinhalte.

Comments 13

  1. Post
    Author

    Die E-Mail von Klaus habe ich aus Datenschutz nicht hier veröffentlicht. Kursteilnehmer des WBZ haben eine E-Mail diesbezüglich erhalten.
    Übrigens: Falls ein Teilnehmer sich unwohl fühlt, seine Arbeiten hier zu sehen, möge sich bitte melden – ich nehme diese dann schnellst möglich raus.
    Meine Intention ist es, das ALLE Teilnehmer das bestmöglichste aus dem Kurs rausziehen können – und die Bildbesprechungen sind dabei wahnsinnig hilfreich… 🙂

    1. Lieber Christian,

      das ist auch aus meiner Sicht einfach super. Danke auch dafür, dass Du außerhalb der Unterrichtsstunden auch noch diese zusätzliche Zeit investierst. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben in deinem Kurs.
      Nebenbei: Dein Kommentar zu meinem Bild „Saalkirche“ könnte man als Lob missverstehen. Aber, dass ich die Tipps von Dir bereits umsetzen konnte, lag ja 1. daran, dass meine Bilder bereits in der letzten Stunde besprochen wurden und 2. natürlich auch daran, dass ich als Ruheständler sicherlich zeitlich ein wenig flexibler sein kann, als z.B. die Berufstätigen unter uns.

      Ganz liebe Grüße
      Dieter

    2. Lieber Christian,

      ich denke, wir müssen bezüglich Vernissage im Plakat/Flyer neben dem Datum auch noch die
      Uhrzeit nennen.

      Bis bald
      Dieter

      1. Post
        Author
  2. Ich finde die Idee spitzenmässig und freue mich.total über die Möglichkeit sich hier auszutauschen. Danke Christian für dein Engagement. Toll was mit moderner Technik mittlerweile alles möglich ist.
    @Helga: ich wäre ja für die Variante in Pink!
    Liebe grüsse Nadine

    1. Liebe Nadine,

      danke für deinen Hinweis/Tipp/Rat… Ich werde versuchen, mein besprochenes Bild in verschiedenen Versionen noch einmal zu malen. Bin sehr gespannt, was dabei herauskommt.
      LG Helga

      Die Bildbearbeitungen und -besprechungen von Christian finde ich super: schnell und scheinbar mühelos kann er uns vorführen worauf es ankommt. Sehr, sehr lehrreich!!!! Und das Beste daran ist: man kann ihm folgen, muss man aber nicht. Unsere Bilder bleiben im Original unberührt.

  3. Ich finde die Unterrichtsfuehrung gut. Die Bildbearbeitungen sind
    sehr hilfreich. Ich bin motiviert und freue mich auf den kommenden
    Mittwoch.
    LG Karla

    1. Habe heute eine Skizzenzeichnung im Buch nachgearbeitet und versuche sie nun als Bild umzusetzen, evtl. noch etwas hinzu zu improvisieren was ich sonst auch nie getan habe…
      Da kommen dann noch 2 andere Bilder dazu die ich einfach mal auf meine Art umsetze.

      Freue mich auf nächsten Mittwoch und bin gespannt Christian, wie du uns die Bilder wieder „verzauberst“!

      Rita

    2. Post
      Author
    3. Post
      Author

      Hallo Karla!
      Ich freue mich auch schon auf nächsten Mittwoch – und dass meine etwas unkonventionellere – Art der Unterrichtsführung so gut angenommen wird … jetzt sogar mit Internet!
      Es grüßt Dich:
      Christian

  4. HALLO Christian, ich hab noch einen kleinen Fehler aud der Namensliste entdeckt. Es muss Helga Idstein heißen und nicht Helda. Ja ja der Fehlerteufel. Grüße

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar zu cw Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.